Getting Back to Top Form Quickly (Steve Bechtel)

Auf climbstrong.com ist vor ein paar Tagen ein neuer Post von Steve Bechtel erschienen:

Getting Back to Top Form Quickly

in dem es, wie der Titel schon verrät, darum geht nach einer kurzen Kletterabstinenz (maximal 2 Monate, ansonsten rät der Autor zu einem „normalen“ Trainingsplan) schnell wieder in Top Form zu kommen.
 
Seine Tipps als Zusammenfassung auf deutsch:

  1. Volumen! Der Körper muss sich wieder daran gewöhnen unter Volllast zu arbeiten. Graduell die Kletterzeit pro Woche erhöhen, klettert man normalerweise 10h so rät er die erste Woche 3-3,5h, die zweite 6-7h und die dritte dann 10h zu trainieren
  2. Fitness! Durch Crosstraining und klettern an großen Griffen, ebenfalls graduell
  3. Ernährung! Viel! Viel Eiweiß, Gemüse und Früchte. Wasser nicht vergessen!
  4. Klettern! Die einzelnen Sessions ebenso wie unter 1. graduell länger machen!
  5. Leistenhängen! Überlege, 3x pro Woche für ~20min an Leisten zu hängen um die Finger daran zu erinnern dass sie Schwerstarbeit leisten sollen!

 
Und dann kanns wieder losgehen!
 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *