V16? Paul Robinson bouldert „Lucid Dreaming“!

Update (01.04.10):
In seinem Blog schreibt Paul Robinson warum er „Lucid dreaming“ den Grad V16 (8C+) gegeben hat.
 
Originalartikel:
Als ich gestern meine Newszusammenfassung postete, war der Bericht über die erfolgreiche Begehung gerade noch am entstehen, und inzwischen hat auch Björn Pohl ein paar kurze Sätze von Paul zu dem Boulder veröffentlicht.
 
Demnach hat Paul den Boulder „Lucid Dreaming“ genannt (a.k.a. „Rastaman Vibration Sit Start„-Projekt), und ihm den Grad V16 verpasst!
 

Paul Robinson - Lucid Dreaming V16 (Foto: bishopbouldering.blogspot.com)

Paul Robinson - Lucid Dreaming V16 (Foto: bishopbouldering.blogspot.com)


 
Damit gibt es mit Daniel Woods „The Game (V16)“ jetzt zwei potentielle Boulder im Grad V16 (=8C+), die auf Wiederholer warten!
 

Share