Finale Boulder-Worldcup 2011 in München

Dieses Wochenende ist es wieder soweit! Aus aller Herren Länder kommen die besten Boulderer nach München, um sich im Olympiastadium ein Stelldichein zu geben!!

Für alle Daheimgebliebenen gibts wie immer einen

Livestream

und

Liveergebnisse Herren und Damen

 

Boulderworldcup 2010 in München

Boulderworldcup 2010 in München (Adam Ondra, DAV/Udo Neumann)


 
geplantes Programm:

Freitag, 19.08.

10:00-14:30 – Qualifikation Herren
16:30-19:00 – Qualifikation Damen

Samstag, 20.08.

11:30-14:00 – Halbfinale Herren und Damen
18:30 – Start des Finales Herren und Damen inkl. Präsentation der Finalisten / Observation der Boulder
21:00 – Siegerehrung

 
 

Share

BFBS: Video & Bilder

Update (23.02.11 21:50): Dave und Markus haben inzwischen die kompletten Ergebnisse veröffentlicht!

Originalartikel:
Am Samstag war der erste Teil der Big Fat Boulder Sessions (BFBS) in der Boulderwelt! Ich war von ca 13 Uhr bis zur Verlosung da und hatte bis zur Laufzettelabgabe um 18 Uhr verdammt viel Spaß 😉

Nach längerer Kletterpause bin ich jetzt seit Ende Januar wieder am Bouldern (und habe schon eine kleine Überlastung am rechten Mittelfinger …). Für die kurze Zeit gings am Samstag erstaunlich gut! Die Boulder waren in vier Bereiche aufgeteilt: Nummer 1-10, 11-20, 21-30 und 31-40. Bei der letzten Gruppe habe ich natürlich kein Land gesehen, aber in der Kategorie 21-30 gingen fast alle im Flash! Diese Boulder lagen so im Bereich Fb6a bis Fb6b+, zwei davon habe ich jedoch gar nicht erst probiert da mir das Aufstellen mit Rechts noch zu heikel ist. Zu den Bouldern muss ich sagen: Sehr cooles Zeug was da geschraubt wurde!! Sehr abwechslungsreich und über die ganze Halle verteilt, so dass zusammen mit dem breiten Zeitfenster niemand groß anstehen musste.

Erste Bilder gibts hier und ein Video von Deti Fliegl:


 
 

Share

Eröffnungsdatum neue Boulderhalle München (Boulderwelt)

Seit gestern steht der Eröffnungstermin der neuen Boulderhalle in München fest!

10.+11.07.2010!

 
also gleich ein ganzes Eröffnungswochenende!
 
Bis dahin hat man die Möglichkeit um 30% verbilligte Jahreskarten (richtige, nicht so wie in Thalkirchen) zu kaufen.
 
Ansonsten sind die Jungs fleißig am werkeln, die ersten Wände stehen schon!

Boulderwelt

 
Und ein Interview gibts auch, Teaser:

Dave: „Wir haben jetzt eine Grundfläche von etwa 1500m², das sind schonmal 500m² mehr als die aktuell größte Halle der Welt, das Climbing Works in Sheffield . Die reine Kletterfläche wird also auch darüber liegen.“
 
„Da ist dann auch ein dickes Partywochenende mit einem Eröffnungswettkampf geplant und am Sonntag ein ‘Tag der offenen Tür’.“

 
Die nach eigenem Bekunden größte Boulderhalle der Welt wird also ab der Eröffnung am 10. Juli 2010 laut Website am Ostbahnhof, in der Friedenstrasse 22a zu finden sein!
 
 

Share

Neue Boulderhalle in München!

Update 4 (12.04.10): Und jetzt sind die Fotos in größerer Auswahl auch auf flickr zu finden.
 
Update 3 (11.04.10): Die ersten erkennbaren Fotos gibts (ausschließlich) auf facebook hier und hier – sehen kann man eine große leere Halle 😉
 
Update 2: Interpretiert man frei die zwei neuen Artikel, die vorgestern auf boulderwelt.de erschienen sind, so wird sich die neue Boulderhalle 3 Minuten vom Ostbahnhof befinden 😉
 
Update: Inzwischen hat Dave Cato per Mail an kletterszene.com die Gerüchte bestätigt:

Einige Leute reden schon darüber, dass München bald eine große
Boulderhalle bekommt. Das möchte ich erstmal als Wahrheit bestätigen.
Das weiß ich, weil ich dahinter stecke!!! Ich, Markus Grünebach, und
Thomas Peter sind zusammen das Team der “Boulderwelt” und wir freuen
uns riesig dieses Projekt ins Leben zu rufen!!!

Wir wollen erst mal nicht zu viele Infos weg geben, aber ich kann euch
schon sagen dass wir zentral in München bauen werden und diesen Sommer
eröffnen wollen.

In der Boulderwelt wird für jeden etwas dabei sein.
• Zum einen bieten wir Anfängern einen perfekten Einstieg in den
Klettersport ohne Furcht und Tadel.
• Zum anderen das ideale und beste Trainingsgelände für Spitzensportler.
• Zudem wird man in der Boulderwelt eine relaxte gemütliche Atmosphäre
finden wo man bei einem leckeren Kaffee Freunde treffen und vielleicht
mal auch ein bisschen Bouldern kann…

Weitere offizielle Infos folgen auf unserer Webseite
www.boulderwelt.de, da halten wir euch auf dem Laufenden.

Bis bald wieder
Dave Cato
Boulderwelt Team

 
 
Originalartikel:
Wie vor ein paar Tagen auf kletterszene.com verlautbart, und inzwischen auch im Forum von climbing.de angekommen soll in München eine neue Boulderhalle gebaut werden!

Zitate von kletterszene.com:

  • Wie schon in den Kommentaren zu lesen ist: Die Halle entsteht in München, es ist aber KEINE Erweiterung einer bestehenden Halle, sondern eine Eigenständige.
  • Die Halle wird von der Boulderfläche größer als das Climbing Works in Sheffield
  • Der Ort wird in der Nähe vom Ostbahnhof in München sein

 
Da ich dazu etwas recherchiert und auch herausgefunden habe, wollte ich euch meine Ergebnisse nicht vorenthalten:

Im Netz findet man die zwei Domains

 
mit gleichem Inhalt, Betreiber ist laut Impressum:

> Kletterwelt GmbH
> Kunigundenstrasse 38
> 80805 München

> Fax: +49 89 61101878
> Email: kontakt@boulderwelt.de
> Internet: http://www.boulderwelt.de

> Amtsgericht München: HRB 183295
> Geschäftsführung: Dave Cato, Markus Grünebach, Thomas Peter
 
Besonderes Augenmerk sollte man auf die Geschäftsführung legen…
 
Der Inhalt besteht aus vier zitierten Wikipedia-Artikeln (Sommer, Bouldern, Welt, München), die alle zwischen dem 22. und 25.01.2010 geschrieben wurden.

Auch die ersten Kommentare gibt es schon:
 
> Hallo Dave, gerade erzählt mir der Florian (Berger) von deinem gewaltigen Vorhaben von einer Boulderhalle in München!!!!
> Reini und ich freuen uns schon sehr, Fontainebleau endlich in München zu haben.
> Wir wünschen dir von Herzen viel Erfolg und “frohes Schaffen”
> Elisabeth und Reiner
> posted by Elisabeth (Busko on 01.28.10 at 10:32
 
sowie:
 
> Der Sommer wird großartig!
> Haut rein Jungs! Wir freuen uns schon alle auf das Ergebnis!
> Ach ja, um Bert zu rezitieren … “Kein Kuchen, kein Bier, kein Martin”
> posted by Martin on 01.28.10 at 16:14

 
Und darauf sollte sich wohl wirklich jeder einen Reim machen können ^_^
 
 

Share

Soul Moves Süd – die letzte Station

Pünktlich zum letzten Soul Moves Süd Wettkampf (mit Interview Arthur Korte) nächsten Samstag hat Rainer etwas zur Taktik bei einem solchen Wettbewerb geschrieben, einen Plan wie man bei einer Stadtmeisterschaft mit Boulder/Routen-Kombination vorgehen kann findet ihr auch hier.

Wie geht ihr an soetwas heran? Welche Vorbereitung habt ihr hinter euch, ob physisch oder mental? Oder geht ihr einfach hin um Spaß zu haben?

Ich selbst werde an dem Wochenende wenns klappt mit einem Kumpel raus zum Bouldern gehen, nach der Prüfungszeit die am Donnerstag Abend endet lechzen meine Finger nach Fels 😉

Virieu

Virieu

Share